(0)

Erdäpfelteig für Knödel

Zutaten

  • 450 g (ohne Schale gewogen) gekochte, geschälte mehlige Erdäpfel
  • 150 g griffiges Mehl
  • 30 g Polenta oder Grieß
  • 1 Ei
  • Prise Muskatnuss
  • ½ TL Salz

Zubereitung

Gekochte, geschälte Erdäpfel durch eine Presse drücken und mit den restlichen Zutaten rasch zu einem Teig verarbeiten. Nicht zu lange kühl stellen und dann weiterverwenden.

Tipp: Wenn Sie Polenta verwenden, wird der Teig etwas gelber.

Hauptspeisen

Zurück

Ähnliche Rezepte

(0)

Süßkartoffelquiche mit Spinat und Feta

(0)

Puten-Krautfleisch

(0)

Putengeschnetzeltes Mexican-Style

(0)

Gemüserisotto mit Lauch