(0)

Pikante Palatschinken - gebacken und gefüllt

Zutaten

Palatschinken
  • 200 ml Milch
  • 120 g glattes Mehl
  • 3 Eier
  • Salz, Muskatnuss
  • Bona-Öl zum Backen
Füllung für die gebackene Palatschinken
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 40 g Räucherspeck
  • 2 EL Bona-Öl
  • 400 g gemischtes Faschiertes
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Majoran
Panier für die gebackenen Palatschinken
  • 100 g griffiges Mehl
  • 2 versprudelte Eier
  • 100 g Semmelbrösel
  • Bona-Öl zum Ausbacken
Füllung für die pikant gefüllten Palatschinken
  • 400 g Putenschnitzel in Streifen geschnitten
  • evtl. eine Handvoll Champignons geschnitten
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 150 g geriebener Käse (z.B. Emmentaler)
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Bona-Geschmacksöl Knoblauch

Zubereitung

  1. Für die Palatschinken alle Zutaten mit den verquirlten Eiern verrühren. Den Teig etwas rasten lassen - die Palatschinken in einer Pfanne mit BONA Pflanzenöl backen.
  2. Füllung für die gebackenen Palatschinken zubereiten: Zwiebeln und Räucherspeck fein schneiden/hacken und in einer Pfanne anschwitzen, das Faschierte zugeben und weiter kräftig anrösten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Majoran würzen.
  3. Palatschinken füllen: Faschiertes auf die Palatschinken streichen, die Ränder einschlagen (2-3 cm) und die Palatschinken einrollen.
  4. Palatschinken panieren: Gefüllte Palatschinken zuerst in Mehl, dann in den Eiern und anschließend in den Bröseln wälzen - und in reichlich BONA Pflanzenöl herausbacken
  5. Für die pikant gefüllten Palatschinken Zwiebel klein schneiden und im BONA Knoblauch-Öl anschwitzen, Putenfleisch (und Champignons) dazugeben und anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Palatschinken mit Fülle und geriebenen Käse füllen und sofort servieren - solange der Käse noch weich ist.
  7. Dazu passt am Besten Blattsalat.
Das Rezept stammt von BONA-Familie Fan Eva Furtlehner im im Zuge des BONAFamilie-Fanpaket Gewinnspiels.
Hauptspeisen

Zurück

Ähnliche Rezepte

(0)

Lauch-Kartoffel-Pfanne

(0)

Kinderpizza

(0)

Kürbis Cordon Bleu

(0)

Gemüserisotto mit Lauch