(0)

Spaghetti mit Rucola

Zutaten

  • 40 dag Spaghetti
  • 8 dag Petersiliengrün
  • 8 dag Rucola
  • 1/8 l Gemüsebrühe
  • 1 EL Saft einer Bio-Zitrone
  • 1/16 l BONA Pflanzenöl
  • 6 dag frisch geriebener Parmesan
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Spaghetti in gesalzenem Wasser bissfest kochen und abseihen.
  2. Das Grün von Petersilie und Rucola waschen, fein schneiden und in einem Topf mit Gemüsebrühe, Zitronensaft und BONA Pflanzenöl vermengen.
  3. Mit einem Pürierstab kurz zerkleinern, Parmesan zugeben und alle Zutaten zu einer feinen Soße pürieren.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit den Spaghetti servieren und mit einigen Rucolablättern und Parmesanhobel dekorieren.

Quelle: die umweltberatung

Hauptspeisen

Zurück

Ähnliche Rezepte

(0)

Gebackene Tomaten mit Spinatfüllung

(0)

Knusprige Gemüselaibchen mit Sauerrahmdip

(0)

Vegetarische Quiche mit Kartoffeln und Gemüse

(0)

Tagliatelle mit Thunfisch-Sauce