(0)

Kastanienbrownie

Zutaten

Für 16 Stück

  • 210 g Butter
  • 240 g Zartbitterschokolade
  • 4 Eier
  • 300 g Staubzucker
  • 200 g Mehl (universal)
  • 100 gekochte Kastanien

Zubereitung

Zimmerwarme Butter mit dem Zucker cremig rühren. Nach und nach die Eier unterrühren.

Die Schokolade hacken, im Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen und unter die Masse rühren.

Die Kastanien hacken und abwechselnd mit dem Mehl unterrühren.

Den Teig in eine Kastenform (24 x 24 cm) füllen (mit Backpapier auslegen).

Auf mittlerer Schiene bei 180°C Ober-/ Unterhitze (od. 160°C Heißluft) ca. 30 min. backen.

Das Rezept (mit Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Edith Schrenk.

Nachspeisen

Zurück

Ähnliche Rezepte

(0)

Apfelrosen mit Vanillesosse und Vanilleeis

(0)

Erdbeermarmelade mit Hollerblüten

(0)

Zucchini-Chai-Schnitte

(0)

Mozart-Cupcakes