(0)

Kirschenschober

Zutaten

  • 75 dag Kirschen
  • 10 dag Butter
  • 8 dag Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • Zitronenschale
  • 20 dag Weizengrieß
  • 1/2 L Sauerrahm
  • 1/4 L Milch
  • 1 Schuß Rum
  • Staubzucker
  • Zimt
  • Semmelbrösel

Zubereitung

Die Kirschen entkernen und waschen. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen, mit Semmelbrösel ausstreuen und die entkernten Kirschen darin auflegen.

Die zimmerwarme Butter mit den Zucker hell cremig schlagen, die Eidotter dazubeben und weiterschlagen.

Sauerrahm, Zitronenschale, Grieß, Rum und Milch unterrühren. Die Eiklar zu Schnee schlagen und ebenfalls unterheben.

Nun die Masse über den Kirschen verteilen und glattstreichen Im vorheizten Backofen bei 170 °C auf ca. eine Stunde auf mittlerer Schiene backen.

Noch lauwarm mit Zimt/Staubzucker bestreuen und servieren.

Das Rezept (mit Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Anna Salmhofer.

Nachspeisen

Zurück

Ähnliche Rezepte

(0)

Verkehrter Zitruskuchen

(0)

Marillenknödel

(0)

Nuss-Nougat-Muffins

(0)

Dinkel-Giraffen-Affen-Roulade