(0)

Marmorkuchen

Zutaten

  • 6 Eier
  • 300 g Staubzucker
  • 3/16 l Bona-Öl
  • 3/16 l Wasser
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 300 g Weizenmehl universal
  • ca. 20 g Kakaopulver
  • Schokoglasur oder Staubzucker zum Verzieren

Zubereitung

Eier trennen. Staubzucker, Eidotter, Öl und Wasser gut verrühren. Backpulver und Mehl versieben und unter die Dottermasse rühren.

Eiklar zu Schnee schlagen und unterheben.

Etwa 1/3 der Masse mit Kakaopulver braun färben und abwechselnd mit der hellen Masse in eine befettete und bemehlte Gugelhupfform füllen.

Den Gugelhupf im vorgeheizten Backrohr bei 180 ºC ca. 1 Stunde lang backen.

Kurz in der Form auskühlen lassen, danach aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Nach dem Erkalten mit Staubzucker bestreuen.

Das Rezept (mit Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Tanja Schlager.

Nachspeisen

Zurück

Ähnliche Rezepte

(0)

Erdbeermousse-Torte

(0)

Gegrillte Obstspieße

(0)

Mohnschmarrn mit Apfelkompott

(0)

Kokosschnitten