(0)

Zwetschgen-Eierlikör-Kuchen

Zutaten

  • 1 Tasse BONA Pflanzenöl
  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Zucker
  • ½ Tasse Eierlikör

  • 5 Eier
  • 1 Pkg. Backpuler
  • Zum Drüberstreuen: Ca. 400 g Zwetschgen
  • 2 EL Zucker
  • ½ TL Zimt
  • Ev. Mandelblättchen

Zubereitung

Eier, Mehl, BONA Pflanzenöl, Zucker und Eierlikör mit dem Mixer verrühren, Mehl mit Backpulver vermischen und unterrühren.

Teigmasse in eine gefettete Tortenform geben, die halbierten und entkernten Zwetschgen auf dem Teig verteilen. Zimt-Zucker-Mischung drüberstreuen (ev. Mandeln auch) und für ca. 45 Minuten bei 170 Grad Heißluft backen.

Kuchen auskühlen lassen, Staubzucker drüberstreuen und servieren.

Das Rezept (mit Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Andrea Strummer.

Nachspeisen

Zurück

Ähnliche Rezepte

(0)

Schneeball

(0)

Spinatkuchen

(0)

Linzer Kipferl

(0)

Schokoküchlein mit flüssigem Kern