(0)

Schwäbisches Bauernbrot mit Sesam

Zutaten

  • 1700 g Weizenmehl
  • 300 g Roggenmehl
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 1,2 - 1,4 l lauwarmes Wasser
  • 50 g Salz
  • 50 g Sesam
  • 1 TL Brotgewürz

Zubereitung

Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben – ein wenig Sesam zum Bestreuen beiseite geben – und alles zusammen zu einem lockeren geschmeidigen Teig kneten. Danach ca. 2 Stunden zugedeckt ruhen lassen. Anschließen Brote formen, mit Wasser bestreichen und Sesam drüberstreuen. Nochmals 5-10 Minuten gehen lassen.

Backzeit: 30 Minuten bei 250 Grad Ober- und Unterhitze, weitere 30 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze. Eine Schüssel Wasser ins Backrohr stellen!

Das Rezept (mit Foto) stammt von BONAfamilie-Fan Isabella Wieser.

Vorspeisen

Zurück

Ähnliche Rezepte

(0)

Shrimp Cocktail mal anders

(0)

Champignons in Kürbiskernpanade mit Sauce Tartare

(0)

Einfaches Weizenbrot

(0)

Mosaik Sushi